Abbuchung erfolgt über Digistore24

Elternprogramm

"So hörst Du auf,

dein Kind anzuschreien"

Herzlich Willkommen!

Ich freue mich sehr, dass Du den Weg zu meinem Online-Programm gefunden hast. 

Du bist sehr mutig!

 

Es hat Dir bestimmt viel Kraft und Mut gekostet, Dir selbst zuzugeben, dass Du in Beziehung zu deinem Kind etwas verändern möchtest.

Der Titel meines Programms wirkt sehr provokant, es sagt jedoch genau das aus, woran ich mit Dir arbeiten möchte. 

Ich möchte Dich dabei unterstützen, Deinem Kind eine gewaltfreie Kindheit zu ermöglichen.

Sie geht jedoch nur über die intensive Arbeit an Dir selbst.

Ich freue mich sehr dich auf Deinem Weg begleiten zu dürfen!

Deine Ada 

In diesem Programm lernst du

Gefühle & Verhalten Deines Kindes zu verstehen und auf diese verständnisvoll zu reagieren 

 ein vertrauensvoller & stärkender Anker für Dein Kind sein, damit es sich zu einer starken Persönlichkeit entwickelt

erfährst dir gegenüber wieder vertrauensvolle und angstfreie Haltung deines Kindes 

auf deine Bedürfnisse zu achten , sie zu äußern und deine Gefühle zu leben, ohne Dein Kind zu verletzen

Warum dieses Online -Programm?
 

 

Hast du folgende Situationen schon Mal erlebt? 

Du liegst abends im Bett und kannst wieder einmal nicht einschlafen.
Starke Schuldgefühle plagen Dich, denn auch heute hast du Dein Kind wieder angeschrien und das, obwohl Du Dir erst gestern fest versprochen hast, dies nie wieder zu tun.
Innerlich brichst Du jedes Mal zusammen und bereust jedes einzelne Wort.

Du bist erschöpft und zugleich frustriert, Deine Energiereserven sind leer.
Der Haushalt, die Kinder- so viel lastet auf Deinen Schultern.
Eine Auszeit?
Fehlanzeige.
Es scheint, als sei alles andere wichtiger als Du!
Das frustriert, macht müde und unglaublich wütend.

Du befindest dich in einer negativen „Abwärtsspirale“.
Du verstehst nicht, warum sich Dein Kind so auffällig verhält.
Schreien, provozieren, hauen.
Du gibst dir größte Mühe, aber es will einfach nicht aufhören.
Du empfindest Hilflosigkeit, Wut und schlussendlich Schuldgefühle, weil Du die Konfliktsituation nicht lösen konntest, ohne Dein Kind anzuschreien.
Du möchtest raus aus diesem Teufelskreis, doch wie?

Ich will  Dich wirklich beruhigen,

Du bist nicht alleine und es gibt einen Ausweg . 

Du verstehst die wahren Gründe für das unerwünschte Verhalten Deines Kindes und kannst auf diese respekt-und würdevoll eingehen

Du kannst mit deiner Wut  umgehen und  darfst sie  auch endlich fühlen ohne Dein Kind oder Deinen Partner zu verletzen

Du lernst Konflikte als eine Chance für tiefgründige Beziehung zu sehen, ihnen respektvoll & achtsam zu begegnen  und  sie bedürfnis- & beziehungsorientiert zu lösen

Du hast mehr Zeit für Dich, für Deine Wünsche &Träume.

 

Endlich wieder mit viel Leidenschaft Deinem Hobby nachgehen oder ohne schlechtes Gewissen Dich mit Deiner Freundin verabreden

Dein Partner nimmt mit Freude an der Begleitung  eures Kindes teil, was dich enorm entlastet und Harmonie in euer Familienleben einkehren lässt

Du hast eine starke und vertrauensvolle Bindung zu Deinem Kind und gibst ihm damit den besten Start sich zu einer selbstbewussten & glücklichen Persönlichkeit zu entwickeln

Stell dir für einen Augenblick Folgendes vor: 

Das erwartet  Dich

 

Mir ist wichtig, dass Du fundamentiertes Wissen erlangst, welches Du direkt anwenden kannst und welches Dich voran bringt.
 

 

Diese Inhalte wirst Du erhalten:

4 Module, 43 Lektionen & Arbeitsblätter

Modul 1

Du & Deine Situaton

Modul 2

Bedürfnisse

Modul 3

Kinder im Alltag 

Modul 4

Dein Alltag

Lektion 1:

       Gefühle der Kinder

Lektion 1:

Meditation

Lektion 1:

Erkenne Deine

Bedürfnisse

Lektion 1:

 Begrüßung

Lektion 2:

       Was erwartet Dich?

Lektion 2:

 Übung: Liebe

Lektion 2:

 Morgenroutine

Lektion 2:

Affirmationen

Lektion 3:

   Erste Hilfeübung

Lektion 3:

       Quengelndes Kind

Lektion 3:

       Iss den Frosch zuerst!

       Kein Aufschieberitis mehr 

Lektion 3:

Bedürfnisse vs.Wüsche

Lektion 4:

Äußere Ordnung-

Innere Ordnung

Lektion 4:

                  Eifersucht auf das                                   Neugeborene.               

Lektion 4:

       Stressfreier Morgen

Lektion 4:

Bedürfnisse der Kinder

    Lektion 5:

            Warum es dir schwer            fällt dich zu verändern

Lektion 5

Papa-Zeit

Lektion 5:

 Geschwisterstreit

Lektion 5:

Deine Bedürfnisse -

Meine Bedürfnisse

Lektion 6:

         wenn das Essen auf            dem Boden landet 

Lektion 6:

Mama, ich habe  Hunger!"

   Grundbedürfnisse

   Lektion 6:

       Anschreien und dessen        negative Auswirkung

Lektion 7:

       Übung: das angeschriene      Kind

Lektion 7:

      "Mama, ich bin auch da!"

       Bedürfnis nach       Aufmerksamkeit

Lektion 7:

Wenn das Kind provoziert

Lektion 8:

Entschuldigung

Lektion 8:

Wenn Kinder schreien

Lektion 8:

      "Ich will aber" 

       Bedürfnis nach Autonomie

Lektion 9:  Aufgabe

       Wie oft schreist Du        

Dein Kind an?

Lektion 9:

Müssen Kinder teilen? 

Lektion 9:

      "Wer bin ich?"

      Bedürfnis nach Selbstfindung

Lektion 10:

   Belohne dich

für Deine Erfolge

Lektion 11:

Wut

Lektion 10:

Körperhygiene 

Lektion 11:

Nein! Ich will nicht!

Lektion 12:

                     Gefühle

Lektion 13:

Glaubenssätze

Lektion 14:

Treffe Deine

Entscheidung

Lektion 15:

Setze Dir ein Ziel

Lektion 12:

Aggressives Verhalten

bei Kindern

Aufzeichnung vom Webinar: 

"Gewaltfreie Kommunikation" mit Trainerin Kathy Weber 

zusätzlich:

 

- Arbeits- und Übungsblätter -

Reflexion und Vertiefung des Wissens

- Interne Telegramm-Gruppe -

Stärkung und Motivation durch Community

- 14-tägige Q&A Livestreams und Beantwortung aller deinen Fragen

- Telegramm - Austausch - Gruppe

meine persönliche Betreuung und Beantwortung Deiner Fragen 

- Interviews mit anderen Trainer, Experten -ganzheitliche Ergänzung des Programms & ganzheitliches Arbeiten an dir 

-  Lektionen, Webinare,

die neu dazu kommen

neues Wissen, deine stätige Entwicklung & Wachstum 

Warum Abo?

GELDBEUTEL freundlich ;) 

Du zahlst für dieses Programm monatlich 29,99 Euro

und gehst, wenn es finanziell nicht mehr passt.

Keinen hohen Einmalbetrag mehr.

 

Keine Schulden, keine Ratenzahlungen.

FLEXIBEL

Persönliche Entwicklung ist immer ein Prozess, der Zeit braucht.

Arbeite am Programm so lange du kannst und willst, geh und komm wieder, wann immer du möchtest.

 

Deine Mitgliedschaft  kannst du jeden Monat kündigen und wieder aufnehmen. 

NEUES WISSEN

Monatlich profitierst du vom neuen Wissen, neuen Lektionen, Experteninterviews, Übungen etc.

Du wächst und entwickelst dich mit dem Programm und anderen Eltern in der Community. 

SOZIALER

Mein Wunsch war schon immer dieses Programm so vielen Eltern wie möglich bieten zu können.

Mit einem kleineren Monatsbeitrag komme ich diesem Wunsch immer näher. 

KEINE ANGST :) - das Abonnement kannst du monatlich kündigen!

Dieses Online Programm ist für Dich geeignet, wenn ...

... Du endlich den ewigen Teufelskreis aus Missverständnissen, Streitigkeiten & unkontrollierten Gefühlsausbrüchen unterbrechen willst

... Du lernen willst, Konfliktsituationen mit Deinem Kind auf Augenhöhe zu lösen  

...Du lernen willst, auch Deine "negativen" Gefühle zu fühlen ohne Deine Familie zu belasten

... Du Gedanken, Gefühle & Ursachen Deines Verhaltens, aber auch die Deines Kindes verstehen möchtest

... Du eine ausgeglichene und rundum zufriedene Mama und Ehefrau werden willst

Glückliche Teilnehmer sagen ...

Julia

Ada hat mir die Augen geöffnet.

 

Ich dachte früher, dass das Anschreien nicht so schlimm ist.

Durch das Programm „So hörst du auf dein Kind anschreien“ habe ich verstanden, wie sehr das Schreien meinen Kindern schadet. Und dass ich sie dadurch schwach halte. 

Sie zeigt im Programm Techniken, wie man das Anschreien tatsächlich aus seinem Leben verbannt. 

 

Mich hat der Austausch in der WhatsApp Gruppe sehr gefreut und die Betreuung von Ada war sehr herzlich. Sie war IMMER für mich da. 

 

Ich werde weiterhin mit dem Kurs arbeiten, da ich noch viel mehr erreichen kann. 

Ada, ist ein wunderbares Vorbild. 

Vielen lieben Dank, dass ich dabei sein durfte.

Elena

Liebe Ada,

ich möchte mich natürlich bei dir persönlich bedanken!

Danke für deine Mühe, Danke für deine Livestreams und Danke dass du uns all die Wochen persönlich begleitet hast. Es waren wunderschöne Wochen - ich habe mich sehr verändert, bin über mich hinaus gewachsen und schaue positiv in die Zukunft.

 

Das wichtigste ist, dass ich gelernt habe meine Kinder besser zu verstehen, auf deren Bedürfnisse einzugehen und mein Alltag besser zu organisieren.  

 

Dein Programm ist genau richtig aufgebaut, du erklärst sehr detailliert und gibst zahlreiche Tipps. Im Alltag, bei Bedarf, höre ich mir öfters ein paar Module an um das Gelernte besser zu verinnerlichen.

 

Die Mädels in der Facebook/WhatsApp Gruppe habe ich auch sehr ins Herz geschlossen. 

Ich empfehle dein Programm natürlich weiter!

 

Jede Mama die einen Wunsch nach Veränderung hat und nicht weiß wo Sie anfangen soll - muss unbedingt deinen Kurs machen! Es hat sich für mich definitiv gelohnt. 

 

Lieben Dank für ALLES!

Wir bleiben natürlich in Kontakt und ich werde dir berichten,

was sich noch alles bei uns verändert! 

Viktoria

Ich will gar nicht aufhören!

Und warum? Weil du, liebe Ada, das Programm so voller Motivation,

Leichtigkeit und voller Liebe gestaltet hast.  

Es macht so viel Spaß.

 

Ich durfte mich mit anderen Müttern austauschen und das gab mir das Gefühl,

dass ich nicht alleine bin auf dieser Welt.

Schade, dass ich die ganzen Menschen und dich, Ada, nicht näher bei mir habe,

solche Menschen kann ich um mich herum mehr gebrauchen.

Die Welt wäre dann noch bunter .

 

Das Programm selbst ist sehr gut gestaltet und organisiert.

Ich habe  gelernt, ohne dass es anstrengend im Alltag war.

Ich durfte von Anfang an bereits einige Tipps und Aufgaben in meinen Alltag integrieren und das Resultat war überraschend schnell erkennbar.

Die Module sind sehr übersichtlich und das Zuhören inspiriert und beruhigt gleichzeitig.

Ich bin definitiv ein anderer Mensch geworden.

 

Der Alltag mit meinen Kindern fühlt sich nun viel leichter an und ich sehe den Alltag nicht mehr als Last.

Das gibt mir das Gefühl von Freiheit. Es stimmt "Wissen ist Macht" und ich habe bis jetzt keinen einzigen Cent bereut.

Ich bin dankbar, dass es solche Menschen wie dich auf dieser Welt gibt. Das ist ein Geschenk.

 

Ich habe mich sehr wohl gefühlt und bin nun sehr süchtig nach deiner Inspiration.

Das Verhältnis zu meinen Kindern hat sich definitiv ins Bessere geändert. Das macht mich sehr glücklich.

Ich werde definitiv dich weiterhin verfolgen.

Du bist nun ein Teil meines  Lebens geworden, weil du mir die Augen geöffnet hast.

Das schätze ich sehr und werde mich gerne und mit einem großen Lächeln zurück erinnern.

 

In diesen Monaten habe ich durch dich wieder ein bisschen mehr Sinn in meinem Leben erkennen dürfen. Dafür bin ich dir sehr dankbar.

Ich wünsche dir und deiner Familie nur das allerbeste für euren gemeinsamen Lebensweg.

Christine

Liebe Ada!

 

Ich habe am Programm teilgenommen um von deinem umfangreichen Wissen zu profitieren.

 

Ich habe meine Kinder noch nie angeschrien und möchte, dass das in Zukunft auch so bleibt. Nachdem der Alltag mit zwei Kleinkindern unter zwei immer fordernder wird, wollte ich das passende Werkzeug an die Hand bekommen. 

 

Und das habe ich! 

 

Es werden gute und leicht umzusetzende Ansätze und Strategien gezeigt wie man an sich, dem Familienleben und dem Alltag arbeiten kann um der eigenen Wut, ,falschen’ Glaubenssätzen und anderen Energieräubern zu entkommen. 

 

Das Programm verlangt ein hohes Maß an eigen Engagement, Organisation und Überdenken der eigenen Handlungen/Ziele. 

 

Ich war sehr gerne Teil des Programm, habe viel gelernt und hoffe, dass er viele Eltern erreicht damit kein Kind die Erfahrung von dieser Form der Gewalt machen muss.

#füreinegewaltfreiekindheit

 

Danke für die wunderbare Zeit!

 

Julia

Ada hat mir die Augen geöffnet.

 

Ich dachte früher, dass das Anschreien nicht so schlimm ist.

Durch das Programm „So hörst du auf dein Kind anschreien“ habe ich verstanden, wie sehr das Schreien meinen Kindern schadet. Und dass ich sie dadurch schwach halte. 

Sie zeigt im Programm Techniken, wie man das Anschreien tatsächlich aus seinem Leben verbannt. 

 

Mich hat der Austausch in der WhatsApp Gruppe sehr gefreut und die Betreuung von Ada war sehr herzlich. Sie war IMMER für mich da. 

 

Ich werde weiterhin mit dem Kurs arbeiten, da ich noch viel mehr erreichen kann. 

Ada, ist ein wunderbares Vorbild. 

Vielen lieben Dank, dass ich dabei sein durfte.

Elena

Liebe Ada,

ich möchte mich natürlich bei dir persönlich bedanken!

Danke für deine Mühe, Danke für deine Livestreams und Danke dass du uns all die Wochen persönlich begleitet hast. Es waren wunderschöne Wochen - ich habe mich sehr verändert, bin über mich hinaus gewachsen und schaue positiv in die Zukunft.

 

Das wichtigste ist, dass ich gelernt habe meine Kinder besser zu verstehen, auf deren Bedürfnisse einzugehen und mein Alltag besser zu organisieren.  

 

Dein Programm ist genau richtig aufgebaut, du erklärst sehr detailliert und gibst zahlreiche Tipps. Im Alltag, bei Bedarf, höre ich mir öfters ein paar Module an um das Gelernte besser zu verinnerlichen.

 

Die Mädels in der Facebook/WhatsApp Gruppe habe ich auch sehr ins Herz geschlossen. 

Ich empfehle dein Programm natürlich weiter!

 

Jede Mama die einen Wunsch nach Veränderung hat und nicht weiß wo Sie anfangen soll - muss unbedingt deinen Kurs machen! Es hat sich für mich definitiv gelohnt. 

 

Lieben Dank für ALLES!

Wir bleiben natürlich in Kontakt und ich werde dir berichten,

was sich noch alles bei uns verändert! 

Viktoria

Ich will gar nicht aufhören!

Und warum? Weil du, liebe Ada, das Programm so voller Motivation,

Leichtigkeit und voller Liebe gestaltet hast.  

Es macht so viel Spaß.

 

Ich durfte mich mit anderen Müttern austauschen und das gab mir das Gefühl,

dass ich nicht alleine bin auf dieser Welt.

Schade, dass ich die ganzen Menschen und dich, Ada, nicht näher bei mir habe,

solche Menschen kann ich um mich herum mehr gebrauchen.

Die Welt wäre dann noch bunter .

 

Das Programm selbst ist sehr gut gestaltet und organisiert.

Ich habe  gelernt, ohne dass es anstrengend im Alltag war.

Ich durfte von Anfang an bereits einige Tipps und Aufgaben in meinen Alltag integrieren und das Resultat war überraschend schnell erkennbar.

Die Module sind sehr übersichtlich und das Zuhören inspiriert und beruhigt gleichzeitig.

Ich bin definitiv ein anderer Mensch geworden.

 

Der Alltag mit meinen Kindern fühlt sich nun viel leichter an und ich sehe den Alltag nicht mehr als Last.

Das gibt mir das Gefühl von Freiheit. Es stimmt "Wissen ist Macht" und ich habe bis jetzt keinen einzigen Cent bereut.

Ich bin dankbar, dass es solche Menschen wie dich auf dieser Welt gibt. Das ist ein Geschenk.

 

Ich habe mich sehr wohl gefühlt und bin nun sehr süchtig nach deiner Inspiration.

Das Verhältnis zu meinen Kindern hat sich definitiv ins Bessere geändert. Das macht mich sehr glücklich.

Ich werde definitiv dich weiterhin verfolgen.

Du bist nun ein Teil meines  Lebens geworden, weil du mir die Augen geöffnet hast.

Das schätze ich sehr und werde mich gerne und mit einem großen Lächeln zurück erinnern.

 

In diesen Monaten habe ich durch dich wieder ein bisschen mehr Sinn in meinem Leben erkennen dürfen. Dafür bin ich dir sehr dankbar.

Ich wünsche dir und deiner Familie nur das allerbeste für euren gemeinsamen Lebensweg.

Christine

Liebe Ada!

 

Ich habe am Programm teilgenommen um von deinem umfangreichen Wissen zu profitieren.

 

Ich habe meine Kinder noch nie angeschrien und möchte, dass das in Zukunft auch so bleibt. Nachdem der Alltag mit zwei Kleinkindern unter zwei immer fordernder wird, wollte ich das passende Werkzeug an die Hand bekommen. 

 

Und das habe ich! 

 

Es werden gute und leicht umzusetzende Ansätze und Strategien gezeigt wie man an sich, dem Familienleben und dem Alltag arbeiten kann um der eigenen Wut, ,falschen’ Glaubenssätzen und anderen Energieräubern zu entkommen. 

 

Das Programm verlangt ein hohes Maß an eigen Engagement, Organisation und Überdenken der eigenen Handlungen/Ziele. 

 

Ich war sehr gerne Teil des Programm, habe viel gelernt und hoffe, dass er viele Eltern erreicht damit kein Kind die Erfahrung von dieser Form der Gewalt machen muss.

#füreinegewaltfreiekindheit

 

Danke für die wunderbare Zeit!

 

Julia

Liebe Ada,

ich danke dir sehr, dass du über das Programm die Möglichkeit gibst, mehr über unsere Kinder zu erfahren!

 

Der Kurs enthält Wissen, dass mich endlich verstehen lässt,

warum meine Kinder tun, was sie tun.

 

Ich weiß nun, wie ich in jeglichen Situationen

richtig handeln und begleiten kann.

 

Der Kurs hat mir bewusst gemacht, was ICH in meinem Leben ändern möchte!

 

Und ich brauche definitiv keinen einzigen Erziehungsratgeber mehr,

denn das Programm zeigte mir was Kinder im Leben wirklich brauchen!

 

DANKE Ada ❤

Irene

Ich weiß nicht mehr,

wie ich auf das Profil der lieben Ada getroffen bin,

was ich aber weiß ist,

dass es einer der schönsten Begegnungen in meinem Leben war.

So ein positiver entspannter Mensch, sie überträgt all ihre Energie an mich weiter, sie zeigt Dinge aus Perspektiven auf die man manchmal von alleine nicht kommt und so war es auch im Programm" So hörst du auf dein Kind anzuschreien".

 

Jedes Modul jede Lektion hat etwas anderes mitgebracht, mir die Augen geöffnet.  Durch die flexible Einteilung der Module und  Lektionen fiel es mir sehr leicht, mir die Lektionen dann anzuhören, wann ich Zeit hatte. 

 

Strukturierter Aufbau, kurze verständliche Lektionen mit viel Fachwissen verbunden, begleitet von Ihrer sehr sympathischen und beruhigenden  Stimme.

 

Herzlichen Dank, liebe Ada, für dieses einzigartigen Programm, der mein Leben verändert hat. schön das es dich gibt, bleib und bitte immer erhalten. Liebe Grüße.

Martina

Ich durfte das Programm bereits testen

und kann es sehr empfehlen, vor allem wenn man nicht im Bereich Pädagogik/Erziehung arbeitet und deshalb mit diesen Themen aus theoretischer Sicht weniger zu tun hat.

 

Man gewinnt umfangreiches Wissen in Bezug auf die Entwicklung und Bedürfnisse des Kindes und kann dieses Wissen gut in die Praxis transferieren. Besonders hilfreich finde ich das erste Modul, in dem es hauptsächlich um die eigene Person mit dem eigenen Beitrag und um Selbstverantwortung geht.

 

Dieses Programm hat mich daran erinnert, dass ich nur in der Beziehung zu meinem Kind etwas verändern kann wenn ich mich verändere. Seitdem ich auch diesbezüglich wieder volle Selbstverantwortung trage ist es zuhause wieder viel harmonischer.

 

Danke Ada, dass du dein Herzstück für viele Familien zugänglich machst. 

Liebe Grüße

Isabel

Liebe Ada,

ich danke dir sehr für die Möglichkeit, dein Onlineprogramm

vorab zu testen.

 

Und kann dir nur gratulieren zu dem, was du da geschafft hast.

Wow. Dein Programm „So hörst du auf, dein Kind anzuschreien“ ist nicht nur ein Programm, der wesentlich dazu beitragen kann, dass Eltern für ihr Verhalten Alternativen finden. Vielmehr ist es ein umfassendes Begleitprogramm für Bedürfnisorientierte Elternschaft!

 

Du lieferst nicht nur das dafür notwendige Wissen, sondern bettest das Ganze auch alltagsnah ein, was den Transfer ins wahre Leben unglaublich erleichtert und Mut macht, tatsächlich etwas zu verändern.

 

Dein Programm enthält viele Ratschläge, Übungen und Tipps, die für so viele Situationen des Elternseins von hohem Wert sind. Besonders gelungen finde ich, dass du dabei die Eltern genauso in den Blick nimmst wie die Kinder. Es geht immer um beide Seiten. Und dennoch schaffst du es, aufzuzeigen, dass die Verantwortung für unser Verhalten bei uns liegt, ganz ohne erhobenem Zeigefinger.

 

Die Lektion mit den Erste-Hilfe-Übungen könnte besser nicht sein!

Kurzum: ich bin ein großer Fan von dir und deinem Programm und bin mir sicher, dass es das Leben vieler Familien unglaublich bereichern wird!

Warum Du jetzt starten solltest :)

Sicher versuchst auch Du, seit einiger Zeit, Deine Wut nicht mehr an Deinem Kind auszulassen.
 

Vermutlich hast Du unzählige Bücher, Texte und Kapitel über dieses Thema gelesen und einige Videos angeschaut.
Doch kein Artikel und kein Video konnte Dir helfen, Dein Verhalten zu verändern.

In meinem Kurs biete ich Dir nicht nur theoretische Inhalte und praktische Übungen, sondern auch meinen ganz persönlichen Support an.
Mir ist enorm wichtig, dass Du Dein Ziel erreichst und für immer aufhörst, Dein Kind anzuschreien.

Nutze diese einmalige Chance und profitiere von meinem jahrelang, angewendeten und fundierten Expertenwissen.

Du hast richtig gelesen, mit diesem Kurs eignest Du dir so viel Wissen an, das Dir schon bei der ersten Lektion helfen wird, Deinem Ziel immer näher zu kommen.


Ich freue mich sehr, dass ich Dich auf diesem Weg begleiten darf!

KEINE ANGST :) - das Abonnement kannst du jederzeit zum Monatsende kündigen!

 

Die häufigsten  Fragen

Wie und wann kann ich am Programm teilnehmen?

  • Da ich selbst Mama bin und weiß, wie wertvoll unsere Zeit ist, habe ich diesen Kurs in Audioform entwickelt. Du kannst ihn beim Stillen, beim Aufräumen, beim Bügeln, beim Spazieren gehen oder auch abends gemütlich auf der Couch anhören und dabei lernen. Sollte es im Alltag zu Unterbrechungen kommen, kannst Du die jeweilige Lektion zu  jeder Zeit stoppen und zu einem  späteren Zeitpunkt wieder abspielen.
     

Ist der Kurs nur für Mamas gedacht?

 

  • Nein. Das Programm ist für beide Elternteile wichtig und hilfreich. Familienleben ist  ein Miteinander. Für ein harmonisches Miteinander empfinde ich gegenseitige Unterstützung und Verständnis für Bedürfnisse des Partners/der Partnerin als sehr wichtig. Daher empfehle ich beiden Eltern am Programm teilzunehmen.

Gibt es Online-Gruppen zum Austausch mit dir und anderen Teilnehmern? 

 

  • Ja. Sobald Du den Kurs gekauft hast, bekommst Du eine E-Mail mit einer Kaufbestätigung. In dieser Mail findest Du den Link zur geschlossenen Facebook und Telegramm Gruppe. Trete dieser Gruppe bei, denn dort findet der Austausch mit mir und anderen Teilnehmern statt.

Gibt es innerhalb des Kurses so etwas wie Livestreams?

  • Ja, die wird auf jeden Fall geben. Alle 14 Tage findet in der geschlossenen Gruppe auf Facebook ein Q & A Livestream statt, bei dem ich auf alle eure Fragen eingehen werde. Die Zeiten werden in der Gruppe bekannt gegeben.

Kann ich diesen Kurs auch ausprobieren und schauen, ob er was für mich ist?

 

  • Ja, das Programm-Abonnement kannst Du zum Monatsende problemlos kündigen.  
     

Ist die Zahlung sicher und über welchen Anbieter kann ich diese tätigen?

 

  • Die Zahlung ist absolut sicher, da wir den Anbieter Digistore24 verwenden. Dabei kannst Du handelsübliche Zahlungsverfahren, wie Paypal, Sepa-Überweisung, Lastschrift u.a. nutzen. Außerdem sind unsere Seiten SSL-verschlüsselt.

KEINE ANGST :) - das Abonnement kannst du zum Monatsende kündigen!

Mein Herzensprojekt

Mir liegt es sehr am Herzen einen sozialen Beitrag zu leisten und Etwas an die Gesellschaft zurückzugeben. Mich engagieren, um Menschen zu helfen.

Es ist schon seit langem mein Wunsch, Kindern, die an Krebs erkrankt sind, in ihrem schweren Krankenhausalltag ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern.

Natürlich kann ich nicht persönlich jedem Kind eine positive Grundstimmung schenken.

Aber ich kann mit finanziellen Mitteln Organisationen unterstützen,

die sich zum Ziel gesetzt haben, krebskranken Kindern unbeschwerte und

fröhliche Lebensmomente zu schenken.  

 

Ich habe mich für Kinderkrebshilfe in Mainz entschieden.

Mit meinem Spendengeld unterstütze ich

ein (Vor)-Leseprojekt und ein Sport- und Bewegungsangebot.  

 

 

Bücher ermöglichen den Kindern, sich in ferne Welten zu träumen, seiner Phantasie freien Lauf zu lassen und für einen Moment den Alltag zu vergessen. Das Sportprogramm (Rudern, Tennis, Eishockey oder Fechten) hilft den Kindern von der Therapie geschwächten Körper wieder zu stärken und sie von ihrer Krankheit, soweit es möglich ist, abzulenken.

1 € für krebskranke Kinder spenden!

Ich habe  mich entschieden, von jedem Verkauf dieses Kurses

1€ diesen Kindern zugutekommen zulassen.

Und Du hilfst mit. Du wirst auch ein Teil meines Herzensprojektes.

 

Lasst uns gemeinsam krebskranken Kindern der Uniklinik Mainz wundervolle Möglichkeiten schenken, aus ihren Krankenhausalltag zu flüchten und ihre Krankheit,

auch wenn nur für einen Augenblick, zu vergessen.

 

Ich danke dir jetzt schon für Dein großes Herz!

Die Spende geht an die Kinderkrebshilfe Mainz. 

Über Ada Jungblut

Ich bin Ada Jungblut, Pädagogin in Ausbildung zur Kinderpsychologin, Ehefrau und Mama von Noah (3J.) und Leonel (2J.)

Schön, dass Du da bist!
Meine Berufung ist, Eltern dabei zu unterstützen ihren Kindern auf Augenhöhe, respekt- und würdevoll zu begegnen.

Wir Menschen sind soziale Wesen und streben nach stabilen und vertrauensvollen Beziehungen.
Solche Beziehung zu Kindern bauen wir nur auf, wenn wir sie als gleich würdige Partner annehmen und behandeln.

"In der kleinen Welt, in welcher Kinder leben, gibt es nichts, dass so deutlich von ihnen erkannt und gefühlt wird, als  Ungerechtigkeit."

Charles Dickens

Es mag sein, dass Du noch ganz am Anfang stehst und erkennst, dass Dein derzeitiger Umgang mit Deinem Kind nicht in Ordnung ist. Es fühlt sich einfach nicht richtig an. Du willst etwas verändern!

 

"Aber wo fange ich an?", fragst Du Dich.

Ich unterstütze Dich gern, das Verhalten Deines Kindes besser zu verstehen und gemeinsam mit Deinem Kind einen Weg zu gehen,

der sich durch Respekt, Würde, Vertrauen und Liebe auszeichnet.

Aber eine Sache solltest Du wissen:

 

Das Wissen alleine ist keine Macht.
Handeln und Verändern ist Macht.


Lass mich Dich auf diesem Weg begleiten.

Ich freue mich sehr darauf.

                                        Deine Ada